Kinderheilpraktiker/in – Fachberater/in für naturgemäße Kinderheilkunde

(7 Bewertungen, durchschnittlich 4.43 von 5)

kinderheilkunde-kinderarzt-kind-kinderheilpraktik-kuscheltier
Kinder als Patienten stellen die Heilkunde vor ganz besondere Probleme. Im Kindesalter werden die Weichen gestellt für ein Leben in Gesundheit und Glück oder ein Leben belastet mit gesundheitlichen und psychologischen Problemen. Das rechtzeitige Erfassen und Einordnen von kindlichem Fehlverhalten und Gesundheitsstörungen ist daher ungeheuer wichtig, ebenso wie eine wirklich ursachenbezogene und naturkonforme Therapie, die auf Chemotherapeutika verzichtet wo immer dies möglich ist. Kinder leiden immer häufiger an Gesundheitsstörungen, deren Ursachen oft nicht genau bekannt sind, aber im Bereich toxischer Einwirkungen der Umwelt (Radioaktivität, Strahlensmog, Chemikalien usw.) und einer immer weniger kindgerechten sozialen Umfeldsituation (Stress, Fernsehen statt erzieherischer Anleitung, Konsum statt liebevoller Zuneigung usw.) vermutet werden müssen. Schulmedizinische Methoden sind hier oft wirkungslos oder gar kontraindiziert.

Im Kindesalter werden die Weichen gestellt für ein Leben in Gesundheit und Glück oder für ein Leben, belastet mit gesundheitlichen und psychischen Problemen. Der auf den kindlichen Patienten spezialisierte Heilpraktiker erkennt Gesundheitsbelastungen frühzeitig und setzt seine nebenwirkungsfreie, naturkonforme und ganzheitliche Therapie gegen die zunehmende Flut belastender Einflüsse ein. Das rechtzeitige Erfassen und Einordnen von kindlichem Fehlverhalten ist genauso wichtig wie eine ursachenbezogene, nebenwirkungsfreie und naturkonforme Therapie.

Inhalte dieser Fachausbildung:

  • Anamnese
  • Untersuchungstechniken und Krankheitsbilder beim Kind
  • theoretische Grundlagen (Pathologie, kindliche Entwicklung)
  • Erste Hilfe beim Kind
  • Impfen
  • naturheilkundliche und energetische Therapien
  • Anwendungsmöglichkeiten beim Kind
  • psychotherapeutische und pädagogische Ansätze

 


Unsere nebenberufliche Fachfortbildung in naturgemäßer Kinderheilkunde gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auf ein nachgefragtes Fachgebiet zu spezialisieren, das zunehmend von ganzheitlich orientierten Eltern als elementarer Bestandteil einer verantwortungsbewussten, liebevollen sowie an neuesten Erkenntnissen ausgerichteten Begleitung verstanden und in Anspruch genommen wird.